Skip to content

Handgeknüpfte Teppiche

Load More

Handgeknüpfte Perserteppiche sind ein Zeichen für hochwertige Handwerkskunst und halten den Test der Zeit stand. Die erste schriftliche Erwähnung von Perserteppichen ist fast 2500 Jahre alt, als der griechische Autor Xenophon sie als so wertvoll beschrieb, dass sie als diplomatische Geschenke dienten. Der persische Teppich, der Ihre Aufmerksamkeit erregt hat, wird vielleicht wegen der rustikalen Wurzeln der Nomadenstämme geschätzt, die für das Knüpfen verantwortlich sind. Oder vielleicht fühlen Sie sich von einem Teppich mit komplexeren Farbpaletten und feineren Garnen angezogen, die typisch für die Arbeit qualifizierter Dorfweber sind. Wie auch immer, die Chancen stehen gut, dass es einen Teppich gibt, der die Eleganz Ihrer Wohnung auf einzigartige Weise unterstreicht.

Handgefertigte Teppiche gibt es in allen Formen und Größen. Der Preis und die Qualität jedes einzelnen hängen von mehreren Faktoren ab, die mit der Art und Weise ihrer Herstellung zusammenhängen. Sie können aus einer Vielzahl von handgefertigten orientalischen Teppichen wählen, je nachdem, welches Aussehen Sie erzielen möchten oder das zu Ihrem Zuhause passt. Hier sind die verschiedenen Arten von handgefertigten Teppichen :

Handgetuftete Teppiche: Handgetuftete Teppiche werden mithilfe eines Werkzeugs hergestellt, das die Fäden in der Unterlage, in der Regel Leinwand, fixiert und einführt. Die Rückseite dieser Teppiche ist in der Regel mit Aufklebern versehen oder bemalt, um sicherzustellen, dass das Messgerät an Ort und Stelle bleibt, da der Faden nicht verknotet wird. Diese Teppiche gelten nicht als “Orientteppiche”.

Handgeknüpfte Teppiche: Bei einem handgeknüpften Teppich wird jeder Faden einzeln vom Weber geknüpft. Jeder Fadenknoten ist fest um ein Fadenpaar gebunden, das der vertikale Faden ist, der auf den Webstuhl gelegt wird, auf dem der Teppich gewebt wird. Bei der Herstellung werden keine mechanischen Werkzeuge verwendet, daher gilt er als handgeknüpfter Teppich.

Ein handgeknüpfter Teppich wird immer teurer sein als ein getufteter Teppich. Er ist zeitaufwändiger in der Herstellung und haltbarer. Diese Teppiche sind ihr Geld wirklich wert! Wenn Sie einen Teppich wollen, der Ihnen jahrelang erhalten bleibt, ist ein handgeknüpfter Teppich die richtige Wahl.

Anzahl der Knoten in einem Teppich: Die Anzahl der Knoten bezieht sich auf “Knoten pro Quadratzoll”. Wenn das Muster komplex und kompliziert ist, werden mehr Knoten benötigt, damit das Muster schön aussieht. Die feinsten Teppiche können 50 bis 100 Knoten pro Zoll aufweisen.

Woraus werden diese Teppiche hergestellt?
Wolle und Seide sind zwei der beliebtesten Materialien für Orientteppiche. Wolle ist das weichste, bequemste und haltbarste Material, das für diese Teppiche als Grund- und Hauptmaterial verwendet werden kann. Seide wird oft als Designakzent verwendet, um ein neues Element der Textur und Farbe hinzuzufügen. Ein weiteres starkes und auffälliges Material, das zum Hinzufügen von Textur oder Farbe verwendet wird, ist die Faser namens “Allo” oder Himalaya-Nessel.

Wenn Sie sich für den Kauf eines orientalischen Teppichs interessieren, sollten Sie dies tun! Ein zeitloses Stück zu Ihrem Haus hinzuzufügen, kann Wunder bewirken. Persia Oriental Rug Gallery ist hier, um Ihnen bei all Ihren Teppichwünschen zu helfen.

WIE WÄHLT MAN EINEN PERSISCHEN TEPPICH AUS?
Entdecken Sie die Authentizität der persischen Teppiche von ECARPETGALLERY und nehmen Sie sie mit nach Hause. Mit über 100 verschiedenen Kollektionen von Perserteppichen, die Sie durchstöbern können, bieten wir die größte Auswahl an neuen, Stammes-, antiken und traditionellen Perserteppichen in Kanada. Unsere renommierten Kollektionen umfassen eine Reihe von Größen und Abmessungen von 2′ x 3′ bis 13′ x 22′ sowie Laufteppiche mit einer Länge von bis zu 30′. Wenn Sie ein Laufband in einer bestimmten Größe suchen und es nicht auf unserer Website finden können, wenden Sie sich bitte an uns. Wir werden unser Bestes tun, um den perfekten handgeknüpften Teppich zu finden.

MEISTVERKAUFTE KOLLEKTIONEN PERSISCHER TEPPICHE
Kaschan Perserteppiche: Wenn Sie einen traditionellen, aber erschwinglichen Perserteppich suchen, ist ein Kaschan Perserteppich eine hervorragende Option. Akribisch bearbeitet, um eine satte rote Farbpalette zu schaffen, kommen die persischen Kashan-Teppiche wunderbar zur Geltung und fügen sich nahtlos in den Designstil ein. Obwohl sie in verschiedenen Größen erhältlich sind, sind diese Teppiche dafür bekannt, groß zu sein, was sie zu einer perfekten Option für Ihr Wohn- oder Schlafzimmer macht.

Bakhtiari Perserteppiche: Voller Charakter und sehr dekorativ, werden die Bakhtiari Perserteppiche wegen ihrer hohen Anzahl an Knoten und ihrer dichten Webart geschätzt. In einem majestätischen, tiefroten Feld zeigt der Bakhtiari-Perserteppich ein weißes Zentralmedaillon mit einer Reihe von Motiven oder ein Panel mit einem Garten für die vier Jahreszeiten. Eine Vielzahl von persischen Blumen, Botehs und Lebensbaum-Motiven sind strategisch in einem unterteilten rechteckigen Feld platziert. Hergestellt, um lange zu halten, ist dieser antike Teppich eine Investition, die den Test der Zeit überstehen wird.

Perserteppiche aus Hamadan: Seit über 20 Jahren ist ECARPETGALLERY der

Call Now Button